2punkt0-automotive | The good old Times – OLDTIMER JAGUAR aus dem Jahre 1965

Der Ursprung des Ganzen war ein Gespräch zwischen einem Kunden und mir!
Es ging um Oldtimer und lange vergessene Fahrzeuge! Im Gespräch erwähnte er, dass sich ein Jaguar 3,4 S aus dem Jahre 1965, seit nunmehr 35 Jahren in seinem Besitz befindet!

Natürlich wollte ich MEHR wissen! Ich wollte das Auto sehen!

Daher begeisterte ich mich für den Vorschlag unseres Kunden, das Fahrzeug in Halzenberg zu besichtigen! Kaum vor Ort, erkannte ich die einmalige Substanz des Jaguars und deutete an, dass ich für einen Kauf bereitstehen würde! Nach 4 Wochen bekam ich das erste „Jeinvielleicht“!
Das reichte mir um zu wissen: DER WIRD ES!

Kaum hatte ich einem weiteren Kunden (Jaguar-Fahrer und Auto-Enthusiast) von meinem Neuerwerb erzählt, sah ich mich WIEDERUM selbst mit einer Kaufofferte konfrontiert!

Nach Tagen des Überlegens und einem gemeinsamen Besichtigungstermin in der Scheune, war der Verkauf und gleichzeitige Restaurationsauftrag für 2.0 besiegelt!

Das Auto könnte nicht in bessere Hände geraten, daher sehen wir der Aufgabe mit Freude entgegen!

Sebastian Küppers

Wir werfen heute einen Blick in die Werkstatt, wo wir ein kleines Interview mit Oliver Thederahn führten, der zurzeit bei uns hospitiert.

(mehr …)

2punkt0-automotive | VOX Automobil schaut bei 2.0 rein!

Ein toller Bericht von VOX Automobil.

-> Link zur Sendung vom 15.6.2014 (Teil II, ab 0:12:40):

www.voxnow.de/auto-mobil/porsche-laesst-den-tiger-frei.php?container_id=166473&player=1&season=0

Quelle: Vox Automobil

2punkt0-automotive | DFL Reportage: „Stranzl gibt Gas“

DREHMOMENTE bei 2.0 Automotive

DFL besuchte uns im Mai und drehte mit Martin ein paar Runden in der Werkstatt sowie am Nürburgring. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir hier nur den Link posten. Vielen Dank an das großartige Team von DFL!

-> hier gehts zum Film:
http://www.bundesliga.de/de/bundesliga-tv/stars/martin-stranzl—auf-dem-nuerburgring-mit-gladbachs-routinier.php

Quelle: www.bundesliga.de

2.0 Automotive – GEWINNSPIEL EINLÖSUNG —
EIN TOLLER TAG am NÜRBURGRING

Mit Martin Stranzl, Sebastian Küppers und dem gesamten Team von 2.0 Automotive ging es mit unseren Gewinnern Christian Jechoreck, Sabine Birk & Fabian Hüttner im unserem Team Bus zur legendären Nordschleife.

Bei sonnigem Wetter drehten wir mit unserem BMW M3 CSL ein paar Runden in der grünen Hölle. Hier mit Fabian Hüttner als CoPilot und Sebastian Küppers als Pilot.

2punkt0-automotive | DTM: Es geht weiter….

Im Rohkarossen-Stadium geht’s ab mit unserem M3 DTM zu EZZ, dem Spezialisten für Lackentfernung.

Nächster Schritt: Eine Montage der Matter Sicherheitszelle von 1988, in ca. 250 Stunden Handarbeit wird eine zu 100 % originalgetreue Karosserieverstärkung entstehen!

Für diese Karosseriearbeiten konnten wir einen Spezialisten gewinnen – Grossen Dank an FRANK (ehemals Firma Matter), welcher uns mit seinem unschätzbaren Wissen im Bereich der alten DTM Zeit unterstützt!